Die Götter Beara und Bearon

Zwillinge, Schöpfer der Menschen. Für ihren Frevel bestraft, als einzige Götter neben Belenor und Heled eigene Kinder gezeugt zu haben, verbannte Belenor sie in der Gestalt der Sonne und des Mondes an das Firmament, auf dass sie nie wieder die Gelegenheit bekämen, sich zu versündigen. Heled, ihre Mutter, zeigte Erbarmen und schenkte ihren Kindern die Stunden der Tag- und Nachtgleiche – der einzige Tag, an denen sich Sonne und Mond am Firmament begegnen. Und seither der einzige Tag, an dem sich Beara und Bearon von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.