Der Götterglaube in Nan’Barias

In der gesamten Region des alten Toriliums werden vor allem drei Götter verehrt, von denen es heißt, dass sie den Himmel unter sich aufgeteilt haben. Es gibt eine Fülle weiterer regionaler und lokaler Gottheit, die je nach Reich und Volk verehrt werden. Aber die drei sogenannten Himmelsgötter sind nicht nur überall anerkannt, sondern auch die regionalen und lokalen Gottheiten werden stets dem Gefolge eines der drei Himmelsgötter zugeordnet. Die Ansichten welcher Gott zum welchem Gefolge gehört unterscheiden sich dabei von Reich zu Reich und manchmal auch schon innerhalb der Orden einer Kirche erheblich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.