Galerie

In unserer Galerie findet Ihr eine Sammlung aus Bildern von unseren eigenen Veranstaltungen und
Besuchen bei
Fremd-Cons:

  • Galerie

Im Oktober 2023 hat unser Falkenstayner Ahnenfest auf dem Jugendzeltplatz Kirchwies stattgefunden. Es handelte sich um eine Familienfreundliche Ambiente-Con mit wenig Plot, dafür aber ganz viel Ambientespiel. Am Samstagabend gab es ein Feuer bei dem Opfergaben für die Ahnen und Götter im Feuer verbrannt wurden.

Als Gruppe besuchen wir jedes Jahr gemeinsam das Drachenfest. Seit 2022 lagern wir dabei im Grauen Lager. Wer von uns mit dabei ist variiert natürlich von Jahr zu Jahr, aber Spaß ist uns immer garantiert. Das Drachenfest findet immer in der letzten Juliwoche in Diemelstadt auf dem "Quast" statt. Der Quast beherbergt währenddessen ca. 4000-5000 Menschen. In diesem Jahr haben wir erstmals unsere neue Küche benutzt und nach einem Sturm am Aufbautag und einigen Schäden, konnten wir unser Lager zum Glück wieder vollständig aufbauen. (Dank der stundenlangen Arbeit von einigen fleißigen Näherinnen in der Gruppe!)

Grenzwälder - Nacht der Wölfe fand im März 2023 im Jugendferiendorf Untershausen statt. Der Plot dieser Selbstverpfleger-Wochenend-Con war in unserem Fjorlande-Setting verankert und spielte rund um eine alte Handelsstraße die durch eine Gruppe "Wilder" blockiert wurde. Die SC musste sich immer wieder in Kleingruppen aufteilen um sich möglichst unbemerkt durch den Wald zu bewegen . Damit der Weg für einen nachfolgenden Trupp Diplomaten gesichert werden konnte, mussten sich die SC gegen die Wilden und einen übermächtigen Berserker wehren sowie einen uralten Schutzschrein wieder herstellen.

Das Geskiller Speicherfest fand als eintägige Ambiente-Con am 11. Juni 2022 im alten Kornspeicher der Heesfelder Mühle statt. Die SC konnten von Mittag bis Abend einen Hauptplot im neuen Geskill-Setting und Sandbox-Nebenplots verfolgen, welche ihnen die Insel näher bringen sollten. Am Abend kam es dann zum Festakt mit Musik, Tänzen und Spielen. Ein wechselndes Buffet hat die Teilnehmenden rundum mit deftigem Essen und Knabbereien versorgt. Vor allem hat uns gefreut, dass wir einen bunten Mix an neuen Gesichtern und alten Larp-Hasen zusammenbringen durften. Wir danken noch einmal allen Teilnehmenden herzlichst und freuen uns auf das nächste Mal mit euch!

Trölsklam - Im Griff der Schatten hat als Abenteuer-Con vom 13.-15. Mai 2022 stattgefunden. Unsere SC und NSC kamen in den Hütten des Jugenddorfs Teufelsfels unter und die Vollverpflegung war im Ticketpreis eingeschlossen. Es gab einen Hauptplot und einige kleinere Nebenplots zu entdecken. Viele verschiedene (und teils bei uns neue) SC-Gruppen haben großartig zusammengefunden und konnten am Ende die Schatten in ihre Schranke weisen. Danke an alle die dabei waren!

Unsere Selbstverpfleger-Zelt-Con hat vom 18.-20. März 2022 auf dem Bundeszentrum Westernohe stattgefunden. Unser Ziel war es dabei einen leichten Einstieg zu geben, nach unserer unfreiwilligen LARP-Pause 2020/2021. Es gab wenig Plot und hauptsächlich Ambiente-/Charakterspiel mit einem kleinen Vorgeschmack auf unsere Hauptcon 2022 "Trölsklam - Im Griff der Schatten".

Wir versuchen mindestens einmal im Jahr einen kleinen Trainingsday oder eine Mini-Con auf einem Gelände mit Grillhütte zu veranstalten. Dabei handelt es sich um eine 1-Tages-Veranstaltung. Unsere Trainingsdays oder Mini-Cons sind ganz besonders auch für LARP-Neulinge und Kinder geeignet. Es gibt vergleichsweise wenig Plot, Kampftraining, Bogenschießen und die Möglichkeit einmal ins LARP reinzuschnuppern, ohne ein ganzes Wochenende lang ins kalte Wasser zu springen. Im Juli 2021 hat diese an der Grillhütte Kesternich stattgefunden.

Als Gruppe besuchen wir jedes Jahr gemeinsam das Drachenfest. Bis 2019 lagerten wir dabei im Silbernen Lager. Wer von uns mit dabei ist variiert natürlich von Jahr zu Jahr, aber Spaß ist uns immer garantiert. Das Drachenfest findet immer in der letzten Juliwoche in Diemelstadt auf dem "Quast" statt. Der Quast beherbergt währenddessen ca. 4000-5000 Menschen.

Ab und an passiert es, dass Vereinsmitglieder und Freunde beschließen eine eigene Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Dies war einer dieser Fälle. Die Ork-Con wurde 2019, mit Unterstützung des Vereins, von Shelly und Matze organisiert. Einige Vereinsmitglieder haben als NSC an der Veranstaltung teilgenommen und sich mal ordentlich verhauen lassen :D

Unsere Con-Reihe „Thron des Falken“ haben wir von 2015 bis 2019 bespielt. Dabei wurden sowohl politische Themen als auch aktuelle Konflikte im Land behandelt. Dabei waren wir häufig auf der Burg Neuerburg, die sehr viel Ambiente bietet. Magie, Politikspiele und Kämpfe waren wichtige Bestandteile der Reihe.

Im Oktober 2018 haben wir mit "Moortaler Gerechtigkeit" die erste Vollverpfleger-Con in unserem Hintergrund veranstaltet, die nicht zur Thron des Falken Reihe gehörte. Der Jugendzeltplatz Kirchwies bietet eine sehr schöne Location für Abenteurer. Es gab jede Menge Plot und viele Kämpfe, die von einer Intrige in einen spannenden Rahmen gesetzt wurden.

Wir versuchen mindestens einmal im Jahr einen kleinen Trainingsday auf einem Gelände mit Grillhütte zu veranstalten. Dabei handelt es sich um eine 1-Tages-Veranstaltung. Unsere Trainingsdays oder Mini-Cons sind ganz besonders auch für LARP-Neulinge und Kinder geeignet. Es gibt vergleichsweise wenig Plot, Kampftraining, Bogenschießen und die Möglichkeit einmal ins LARP reinzuschnuppern, ohne ein ganzes Wochenende lang ins kalte Wasser zu springen. 2018 hat diese auf einem kleinen Gelände, im Solchbachtal in Stolberg stattgefunden.

Als Gruppe besuchen wir jedes Jahr gemeinsam das Drachenfest. Wer von uns mit dabei ist variiert natürlich von Jahr zu Jahr, aber Spaß ist uns immer garantiert. Das Drachenfest findet immer in der letzten Juliwoche, organisiert durch Wyvern, in Diemelstadt statt. Der Quast bietet dabei das perfekte Gelände für eine Veranstaltung mit 4000-5000 Menschen.

Unsere Con-Reihe „Thron des Falken“ haben wir von 2015 bis 2019 bespielt. Dabei wurden sowohl politische Themen als auch aktuelle Konflikte im Land behandelt. Dabei waren wir häufig auf der Burg Neuerburg, die sehr viel Ambiente bietet. Magie, Politikspiele und Kämpfe waren wichtige Bestandteile der Reihe.

Als Gruppe besuchen wir jedes Jahr gemeinsam das Drachenfest. Bis 2019 lagerten wir dabei im Silbernen Lager. Wer von uns mit dabei ist variiert natürlich von Jahr zu Jahr, aber Spaß ist uns immer garantiert. Das Drachenfest findet immer in der letzten Juliwoche in Diemelstadt auf dem "Quast" statt. Der Quast beherbergt währenddessen ca. 4000-5000 Menschen.